AdNovum lanciert Secure Blockchain for Business

Mit ihrem neuen Angebot Secure Blockchain for Business stellt AdNovum Unternehmen und Organisationen eine sichere Plattform für den effizienten Aufbau und Betrieb digitaler Business-Ökosysteme auf der Basis von Blockchain zur Verfügung.

teaser_secure_blockchain_287x191

Unter dem Label Secure Blockchain for Business stellt das Schweizer Software-Unternehmen AdNovum Unternehmen und Organisationen eine Plattform zur Verfügung, die den effizienten Aufbau und Betrieb von Business-Ökosystemen auf der Basis von Blockchain-Technologie ermöglicht. Solche Ökosysteme bilden eine Vertrauensbasis für die reibungslose Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichsten beteiligten Unternehmen, Privatpersonen und Akteuren der öffentlichen Hand.

 

Secure by Design

Mit dem neuen Angebot fokussiert AdNovum auf Ökosysteme mit Konsortium-Blockchains, d.h. durch ein Identity- and Access Management geschützte Blockchains. Die Lösung basiert auf dem Opensource-Blockchain-Framework Hyperledger Fabric und wird ergänzt mit von AdNovum entwickelten Sicherheitsmodulen und -mechanismen, so dass Schutz und Vertraulichkeit von Daten und Transaktionen jederzeit gewährleistet sind.

 

Rechtliches und Governance

Beim Bau und Betrieb eines Ökosystems auf der Basis von Blockchain stellen sich viele rechtliche Fragen sowie solche der Governance. AdNovum arbeitet dafür mit Suter Howald Rechtsanwälte zusammen, einer auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Anwaltskanzlei mit Sitz in der Stadt Zürich.

 

Erfahrung aus dem Car Dossier

Die Lösung baut auf der Erfahrung aus dem Projekt Car Dossier auf, einem digitalen Dossier auf Blockchain-Basis, in dem alle relevanten Informationen über den gesamten Lebenszyklus eines Fahrzeugs nachvollziehbar und sicher abgelegt werden können und das AdNovum in Zusammenarbeit mit der Universität Zürich, der Hochschule Luzern – Informatik, AMAG, AXA, Mobility und dem Strassenverkehrsamt Aargau realisiert.

 

Tom Sprenger, CTO von AdNovum, zum neuen Angebot: «Blockchain eignet sich hervorragend für die Abwicklung unternehmensübergreifender Geschäftsprozesse. Sie schafft ein vertrauenswürdiges Umfeld für Transaktionen und bietet eine gemeinsame Sicht auf Daten innerhalb eines Ökosystems. Blockchain-basierte Ökosysteme sind damit ein Katalysator für die Digitalisierung und haben das Potenzial, traditionelle Geschäftsmodelle und ganze Branchen umzuwälzen. »

 

Stéphane Mingot, Innovation Engineer und Product Owner: «Unsere Plattform erlaubt eine schnelle und kostengünstige Implementierung von Blockchain-basierten Ökosystemen. Dadurch können sich die am Ökosystem beteiligten Partner auf Geschäftslogik konzentrieren und schneller Mehrwert generieren.»

 

AdNovum

Das Schweizer Software-Unternehmen AdNovum bietet seinen Kunden umfassende Unterstützung bei der schnellen und sicheren Digitalisierung bestehender Geschäftsprozesse und der Umsetzung neuer Geschäftsideen von der Beratung und Konzeption über die Implementierung bis hin zum Betrieb. Mit den Produkten der NEVIS Security Suite ist AdNovum Marktführerin für Identity- und Access Management in der Schweiz. Zu den Kunden der AdNovum zählen namhafte Unternehmen aus der Finanz-, Versicherungs-, Telekommunikations-, Produktions- und Logistikbranche sowie verschiedene Bundesämter und Kantone.

 

1988 gegründet, beschäftigt AdNovum heute an ihrem Hauptsitz in Zürich und den Büros in Bern, Lausanne, Budapest, Lissabon, Ho Chi Minh City und Singapur über 600 Mitarbeiter.

 

www.adnovum.ch

www.nevis-security.ch / www.nevis-security.de

Twitter: @AdNovum / @NevisSecSuite

 

Downloads


tom_sprenger_600x800
Zoom
Tom Sprenger, CTO von AdNovum

stephane_mingot_600x800_bkg
Zoom
Stéphane Mingot, Innovation Engineer, AdNovum Incubator

adnovum_secure_blockchain_logo
Zoom
Logo Secure Blockchain for Business

Medienkontakt

AdNovum Informatik AG

Manuel Ott

Roentgenstrasse 22, 8005 Zurich

Telefon +41 (0)44 272 61 11

media@adnovum.ch